Handballer wieder beim Eselrennen am Start

Handballer wieder beim Eselrennen am Start

Inzwischen gehört auch die Teilnahme beim Eselrennen im Rahmen des Hersbrucker Altstadtfestes zu einem festen Bestandteil im HC-Kalender. Dieses Jahr waren die Handballer sogar mit zwei Eseln am Start – und mit „Kitty“ sind Oscar, Jan und Co. sogar bis ins Finale vorgedrungen. Mit „Emma“ war für das AH-Team (etwas verjüngt durch Konsti Stein) im Halbfinale Schluss. Wie jedes Jahr gewann auch 2017 wieder Django’s Nikolaus, der in unnachahmlicher Art und Weise zum wiederholten Male das Feld deklassierte. Eine klasse Sache, die jedem der Teilnehmer sehr viel Spaß bereitet und unseren HC hervorragend repräsentiert hat. Sicher sind wir auch im kommenden Jahr bei der 40.ten Auflage dieses weit über die Stadtgrenzen hinaus beliebten Events wieder mit von der Partie.

!cid_image001_jpg@01D31020 !cid_image002_jpg@01D31020 !cid_image003_jpg@01D31020 20170807_091417 20170807_091451

 

  • Werbung: Fahrschule Hense

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.