Vorstandschaft wiedergewählt

Vorstandschaft wiedergewählt

Nur 28 Mitglieder fanden sich zur Jahreshauptversammlung am 21. Januar 2013 im Café Bauer ein. Nach den Berichten der Vorstandschaft sowie den sportlichen Leitern wurde der bisherigen Führungsriege des HC einstimmig Entlastung durch die Versammlung erteilt.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde die Vorstandschaft in Ihren Ämtern bestätigt. So wird der HC Hersbruck auch die nächsten beiden Jahre von Jörg Eckert angeführt. Als zweiter Vorsitzender steht ihm Jürgen Schmidt zur Seite. Die Kassenführung obliegt weiterhin Gerdi Eisenstein. In der sportlichen Leitung gab es eine Veränderung: Heike Wagner folgt dem nicht wieder angetretenen Matthias Abrell in der Funktion als Verantwortliche für den weiblichen Bereich. Für die männlichen Mannschaften leitet weiterhin Axel Dannhäuser die Geschicke, die Leitung der Minis und der E-Jugend obliegt Tina Leibold. Auch Jochen Gast wird weitere zwei Jahre die Schriftführung übernehmen.

Jörg Eckert bedankte sich für die Zusammenarbeit der vergangenen Amtsperiode und das erneute Vertrauen, welches die Versammlung der Führung durch die einstimmigen Bestätigungen der Amtsinhaber ausgesprochen hat. Er versprach gleichzeitig, dass die Verwaltung die Geschicke des Vereins auch zukünftig mit größtmöglichem Einsatz leiten wird, um den HC Hersbruck weiter nach vorne zu bringen.

 

.l.n.r.: Jürgen Schmidt, Axel Dannhäuser, Jörg Eckert, Heike (hEiKo) Wagner, Gerd Eisenstein
nicht im Bild: Tina Leibold

  • Werbung: Fahrschule Hense

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.